Vortaxel vs. Vellura – die natürliche und sanfte Botox-Alternative

Vortaxel vs. Vellura

Schenkt man den im Internet veröffentlichten Werbeanzeigen Glauben, ist es einem Hersteller gelungen, pflegende Anti-Aging-Cremes „Vortaxel“ und „Vellura“ auf dem Markt zu etablieren, deren Wirkungsweisen das Hautbild nachhaltig verbessern. Und in der Tat finden sich im Netz zahlreiche positive Kundenberichte über die neuartigen Antifalten-Cremes Vortaxel und Vellura. Viele Frauen, darunter vor allem Frauen mit reiferer Haut, berichten über ihre ausgezeichneten Erfahrungen mit diesen beiden Schönheitscremes.

In einer Zeit der selbstständig einparkenden Autos und intelligenten iPhones gelten innovative Techniken und revolutionäre Erfindungen als ganz normal. Ganz anders sieht es da bei der Entwicklung von wirksamen Antifaltencremes aus, denn auf diesem Gebiet gelingt den Kosmetik-Herstellern nur sehr selten, die Wirkstoffzusammensetzung so aufeinander abzustimmen, dass sichtbare Ergebnisse bei der Hautverjüngung erzielt werden können. Vortaxel und Vellura gehören jedoch eindeutig dazu.

Vortaxel Tagescreme

Der Faltenreduzierer Vortaxel überzeugt gleich in mehrfacher Hinsicht. Der erste gute Eindruck wird von den ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen vermittelt, die auf einer rein pflanzlichen Basis beruhen. Die Hersteller von Vortaxel verzichten konsequent auf die Durchführung von Tierversuchen, so wie es bei Kosmetikprodukten anderer Hersteller durchaus üblich ist. Ebenfalls beruhigend ist die Tatsache, dass in Vortaxel keine Parabene enthalten sind. Parabene stehen seit geraumer Zeit im Verdacht, den Hormonhaushalt negativ zu beeinflussen.

Der Faltenreduzierer

Die natürlichen Inhaltsstoffe von Vortaxel

Die Vortaxel Tagescreme, die ein sichtbar jüngeres Aussehen ermöglichen kann, setzt sich aus einem hochwirksamen Komplex von 100 % natürlichen und ökologisch abbaubaren Wirkstoffen zusammen. Viele Bestandteile beanspruchen bereits einen festen Platz in der Schönheitspflege, aber gerade die gezielte Zusammensetzung der Inhaltsstoffe kann für ein perfektes Resultat des Hautbildes sorgen. Damit Sie eine Vorstellung bekommen, welche Inhaltsstoffe in Vortaxel enthalten sind und wie diese wirken, führen wir diese nachstehend etwas genauer aus:

Vitamin E:

Das beste und bekannteste Anti-Aging-Vitamin beinhaltet hochwirksame Antioxidantien. Diese bewirken, dass Wunden schneller heilen, da sich neue Zellen schneller bilden können. Gleichzeitig wird ein Angriff freier Radikale auf die Zellen verhindert und ein natürlicher Schutz der Haut gegen UV-Strahlung aufgebaut. Ein ausgeglichener Vitamin-E-Spiegel hilft demzufolge, die Haut zu glätten und schenkt ein gesundes und frisches Aussehen. Das gelingt gleich zweimal so gut, da Vitamin E auch für die Erhöhung des Kollagengehaltes der Haut verantwortlich ist.

Hyaluronsäure:

Die körpereigene Substanz ist ein enorm wichtiger Bestandteil des Bindegewebes und wird bereits seit langer Zeit als die Wunderwaffe im Anti-Falten-Kampf gehandelt. Mit zunehmendem Alter verliert die Haut zusehends an Spannkraft, da der Körper nun weniger Hyaluronsäure produziert. Mit der Zuführung von Hyaluronsäure werden die Feuchtigkeitsdepots von Zellen und Haut auf natürliche Weise wieder aufgefüllt. Das liegt an der Fähigkeit des Wundermittels, Feuchtigkeit in hohem Maße aufzunehmen und zu binden. Das Ergebnis ist ein frischer Teint und ein ebenmäßiges Hautbild.

Allantoin:

Allantoin wirkt wundheilungsfördernd und zellgenerierend. Hautirritationen, wie Pickel, Entzündungen, kleinere Verletzungen oder Hautreizungen heilen schneller ab.

Kollagen:

Das für die Festigkeit und Elastizität der Haut verantwortliche Protein spendet dank der wasserbindenden Eigenschaften ausreichend Feuchtigkeit. Kollagen ist somit mitverantwortlich für die Glättung der Gesichtskonturen und verleiht der Haut mehr Spannkraft.

Traubenkernöl:

Die in diesem wertvollen Pflanzenöl enthaltenen wichtigen Polyphenole, Mineralstoffe und Spurenelemente wirken entzündungshemmend und lassen jede Haut wieder strahlen. Zudem ist Traubenkernöl reich an Linolsäure und damit ein ausgezeichneter Feuchtigkeitsspender. Die enthaltenen Antioxidantien wirken eindrucksvoll gegen oxidativen Stress.

Sheabutter:

Dieser Bestandteil der Vortaxel Creme beeinflusst die Wundheilung positiv und wirkt entzündungshemmend, weswegen Sheabutter nicht nur in einer Anti-Aging-Pflegecreme zu finden ist, sondern auch bei extrem trockener Haut sowie durch Ekzeme bedingte Hautveränderungen Linderung verschaffen kann. Einen Schutz der Hautzellen und die optimale Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit wird durch die in der Sheabutter enthaltene Linolsäure, Stearinsäure, Omega-3-Fettsäuren und das Betakarotin gewährleistet.

Eine unabhängige Studie, in der die Anwenderinnen von Vortaxel über ihre Erfahrungen befragt wurden, belegt das wenig überraschende Ergebnis und den großen Erfolg der Anti-Aging-Pflegecreme:

  • 97 % der Nutzerinnen empfehlen Vortaxel uneingeschränkt weiter
  • 90 % der befragten Frauen konnten nach einigen Wochen eine sichtbare Hautstraffung feststellen
  • 84 % der Anwenderinnen wurden von ihrem Umfeld auf das verbesserte Hautbild angesprochen

Alle weiteren Informationen zu Vortaxel finden Sie hier.

Vellura Nachtcreme

Die Vellura Nachtpflegecreme ist das passende Pendant zur Vortaxel Tagespflegecreme. Die speziell entwickelte Formel für die Anwendung in den Abendstunden unterstützt den nächtlichen Erholungs- und Regenerationsprozess unseres Körpers und insbesondere unseres größten Organes, unsere Haut. Die perfekte Zusammensetzung der hochwertig ausgewählten Inhaltsstoffe bieten die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Anwendung während des nächtlichen Einsatzes.

Zu den verwendeten Wirkstoffen gehören:

Hylasome EG10:

Dabei handelt es sich um eine Art der Hyaluronsäure, welche über eine einzigartige Gelstruktur verfügt. Beim Auftragen auf die Haut bildet dieses hochwirksame Pflegefluid einen Film auf der Haut, der kontinuierlich über einen längeren Zeitraum Nährstoffe und Feuchtigkeit an die Haut abgibt. Damit wirkt Hylasome wie Botox und schützt zudem vor schädlichen freien Radikalen.

Nachtkerzenöl:

Die Samen der Nachtkerze bilden die Basis für dieses rein pflanzliche Heilmittel. Dem aus den Samen gewonnenen Öl werden heilende und hautverjüngende Eigenschaften zugesprochen. Der erhöhte Anteil von essenziellen Fettsäuren wirkt sich in besonderer Weise positiv auf die Hautstruktur aus.

Coenzym Q10

Coenzym Q10 ist ein Vitalstoff, der die Energieversorgung unterstützt und gleichzeitig das menschliche Immunsystem aktiviert. Neben der Entgiftung von schädigenden freien Radikalen kann Coenzym Q10 auch als Präventionsmaßnahme gegen Herzerkrankungen eingesetzt werden und zusätzlich dem Alterungsprozess entgegenwirken.

SYN-AKE:

Das in geringen Mengen angewandte und mit hautglättenden Eigenschaften ausgestattete wirksame Schlangengift, wird bereits in einigen Trendprodukten erfolgreich eingesetzt und auch in der Nachtpflegecreme Vellura können exzellente Ergebnisse erzielt werden.

Die Vellura Eye Skin Lifter Pflegecreme ergänzt optimal die Vortaxel Anti Wrinkle Anti Aging Pflegecreme und im Zusammenspiel bildet dieses ideale Duo die optimale Grundlage, um Falten auf natürlichem Weg dauerhaft zu beseitigen.

Pin It on Pinterest