Wie funktioniert Vortaxel?

Wie Funktioniert Vortaxel

Der hocheffektive Wirkkomplex von Vortaxel funktioniert in drei Stufen, die ihre Haut optimal mit Nährstoffen versorgen.

  • In der ersten Stufe wird die Haut mit Lipiden und Feuchtigkeit versorgt, Reizungen werden gelindert und Entzündungen wird vorgebeugt. Die Haut wird durchfeuchtet und fühlt sich sofort geschmeidiger an. Spannungsgefühle verschwinden.
  • In der zweiten Stufe dringen Mineralien und Vitamine wie Vitamin E und andere Wirkstoffe tief in die Haut ein, um den Stoffwechsel und die Kollagenproduktion nachhaltig zu unterstützen. Die Haut wirkt gesünder und beginnt, sich zu verjüngen. Makel werden beseitigt.
  • Während der dritten Stufe wird die Haut in ihrer Regeneration unterstützt und mit aufbauenden Stoffen versorgt, die ihr bei der Zellerneuerung helfen. Falten verschwinden, das Hautbild wird schöner, Konturen gestrafft. Ihre Haut gewinnt ihr jugendliches Aussehen zurück.

Dank ihres bewährten Wirkstoffkomplexes hilft Vortaxel dabei, Ihr Hautbild nachhaltig zu verbessern. Sie bekommen sichtbar jüngere, schöne Haut, um die Sie jeder beneiden wird.

Ab wann lässt sich eine deutliche Verbesserung der Haut feststellen?

Dank der hohen Wirksamkeit von Vortaxel, stellt sich eine erste, wohltuende Wirkung direkt nach dem Auftragen ein. Spannungsgefühle verschwinden, die Haut wird weich und geschmeidig.

Sie werden sich nach wenigen Tagen bereits besser fühlen und erste positive Veränderungen an Ihrem Aussehen feststellen. Die Haut wird gestrafft, die Kontur Ihres Gesichtes verbessert, kleine Fältchen werden geglättet.

Nach rund vier Wochen fällt auch Ihrem Umfeld Ihre sichtbar straffere, makellose Haut auf. Ihr Hautbild hat sich nachhaltig verbessert. Anfangs bekommen Sie vielleicht Komplimente, darüber, wie ausgeruht und erholt Sie aussehen, doch schon nach etwa einem Monat werden auch tiefe Falten extrem reduziert und verschwinden, sie wirken um Jahre jünger.

Natürlich hängt es auch von Ihrem Hauttyp ab, wie schnell Veränderungen sich einstellen. In vielen Fällen sind auch schon vor Ablauf eines Monats deutliche Verbesserungen des Hautbildes zu erkennen.

Wichtig ist, dass Sie den Anweisungen auf der Packungsbeilage genau folgen, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Wie wende ich Vortaxel korrekt an?

Damit die Wirkstoffe von Vortaxel perfekt in die Haut eindringen können, um auch in den tiefen Hautschichten aufgenommen zu werden und ihre Wirkung entfalten zu können, ist es ausgesprochen wichtig, dass die Poren der Haut nicht verstopft sind. Nur so erzielen Sie ein optimales Pflegeergebnis.

  • Befreien Sie vor der Anwendung von Vortaxel Ihre Poren von Schmutz und Talg und beseitigen Sie abgestorbene Hautzellen, indem Sie Ihr Gesicht mit einem milden Waschgel oder einer Reinigungsmilch wasche, damit die Creme optimal in die Haut eindringen kann und auch an die tiefer liegenden Hautschichten gelangt.
  • Massieren Sie dann eine großzügige Menge Vortaxel mit kreisenden Bewegungen in die Haut ein.
  • Lassen Sie die Creme vollständig in die Haut einziehen, bevor Sie mit Ihrer täglichen Make-up-Routine weitermachen, damit die Creme ihre volle Wirkung auch in den tieferen Schichten der Haut entfalten kann.

Extratipp: Besonders gute Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Vortaxel direkt nach dem Duschen anwenden. Durch das warme Wasser und den Dampf sind die Poren geöffnet und die Creme kann optimal tief in die Haut eindringen und dort ihre volle Wirkung entfalten.

Pin It on Pinterest